Wirtschaftsjurist

- Gesellschafts- und Steuerrecht
- internationales Steuerrecht, insbesondere Erbschaftssteuer
- Sammelklagen
- Entwicklung und Durchsetzung von Investitions- und Steuermodellen
- Beratung der Rumänischen Regierung in Vermögensfragen und Investitionsmodellen

Restitutions-(Rückübertragungs-)ansprüche in der ehemaligen DDR

- Bearbeitung von ca. 1.000 Ansprüchen
- Aufbau einer Arbeitsgemeinschaft (10.000)
- Presse: SZ, Welt usw.
- Rundfunk, Fernsehen: ARD, ZDF, SAT, RTL usw.
- Mitarbeit bei Vermögens- und Mauergesetz
- Entwicklung und Durchführung von Investitionsmodellen
- Kontakte zu sämtlichen Behörden, Ministerien, Treuhand usw.
- Lehrbuch/Kommentar und Taschenbuch zu Vermögensfragen

20 Jahre Vorsteuervergütung

1. Weltweite Erstattung in einer Hand: Schwerpunkt Europa
- Leitung: erfahrene Rechtsanwältin und qualifiziertes mehrsprachiges Fachpersonal
- Aufbau Osteuropa (insb. EU-Beitrittsländer)
- Qualitätskontrolle: dreifache berufsrechtliche Haftung (RA, StB, vBP)
2. Netzwerk
- Handelskammern, DIHK, Außenhandelskammern
- Bundesamt für Finanzen, internationale Finanzbehörden usw.
- Tank- und Mautgesellschaften, Messegesellschaften
- EU-Brüssel (Taxud): Informationen und Beschwerden
- Ausbau des Netzwerkes und Servicepaketes Europa, insbesondere Osteuropa, und welweit
3. Servicepaket
- Vorfinanzierung der Steuer
- Information: Gesetze, VO usw.
- Schulung: Unternehmensmitarbeiter, optimaler Verfahrensablauf
4. Presse: Fachaufsätze in Fachzeitschriften